Gartenblumen

Mehrjährige Teilung

Mehrjährige Teilung


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Ein wesentliches Stadium im Leben einer Staude, das Teilen von Stauden, stellt die Kraft der Pflanze wieder her und vermehrt sie gleichzeitig.

Es ist die wirtschaftlichste Lösung, Ihren Garten mit Neuanpflanzungen zu dekorieren.

Warum die Pflanzen teilen?

Eine Staude, die seit Jahren am selben Ort ist, wächst tendenziell stark und nimmt viel Platz ein.
Der Platz, der ihm zu Beginn vorbehalten war, wird zu klein. Die Abteilung wird die Luft in der Pflanze wiederherstellen und die Blüte verbessern.

Ein alter Klumpen wird wichtig und der Reichtum des Bodens reicht oft nicht aus, um die Bedürfnisse zu befriedigen, die dann für ihn notwendig sind.
Durch das Teilen erhält Ihre Pflanze neues Leben und Sie können sie an verschiedenen Stellen in Ihrem Garten pflanzen.

Die beste Zeit, um den Klumpen zu teilen

Dies hängt von den beteiligten Pflanzen und Sorten ab.

  • Normalerweise erfolgt dies nach der Blüte.
  • Sommerblühende Stauden sollten im Herbst geteilt werden.
  • Herbstblühende Stauden werden im Frühjahr, normalerweise im April, geteilt.
  • Die Gewürzstauden werden ebenfalls im Frühjahr geteilt.

Mehrjährige Teilungshäufigkeit

Es gibt keine Regeln. Es kommt vor allem auf die Entwicklung der Pflanze an und was Sie damit machen wollen.
Es kann dennoch ratsam sein, alle 2 bis 3 Jahre eine Aufteilung zu planen.

Für Stauden Aromen und Gewürze, planen Sie jedes Jahr eine Division.

Technik zum Teilen von Stauden

  1. Richten Sie Ihren Spaten auf die Mitte des Büschels, das Sie teilen möchten.
    Für kleinere, zerbrechlichere Stauden wird die Verwendung eines kleineren Werkzeugs empfohlen.
  2. Sauber und präzise schneiden, wo gewünscht.
  3. Lassen Sie das Büschel der ursprünglichen Pflanze an Ort und Stelle.
  4. Entfernen Sie von Hand den Klumpen, den Sie bewegen werden, und trennen Sie die Wurzeln gut vom Rest.
  5. Füllen Sie das so entstandene Loch mit einer Mischung aus Blumenerde und Gartenerde.
  6. Pflanzen Sie den neuen Klumpen an der ausgewählten Stelle in eine Mischung aus Blumenerde und Erde aus dem Garten.


Video: ROSEN ZURÜCKSCHNEIDEN - Wie und Wann beschneidet man Strauch und Stammrosen richtig? (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Barrak

    Leuchten Sie einfach

  2. Berg

    Ich denke das ist eine gute Idee.

  3. Sashicage

    Es tut mir leid, dass ich nichts helfen kann. Ich hoffe, Sie werden hier von anderen geholfen.

  4. Verney

    Können Sie die Lücke füllen?



Eine Nachricht schreiben