Geschirr

Entrecôtes de Salers und seine milden Kartoffeln

Entrecôtes de Salers und seine milden Kartoffeln


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Hier ist das köstliche Rezept für Salers Entrecote und seine milden Kartoffeln.

Zutaten für 4 Personen:

  • 2 Entrecôtes de Salers (je 380 g)
  • 30 g Butter
  • 1 Teelöffel. Ölsuppe

Süßkartoffeln

  • 3 groß Kartoffeln (Bintje)
  • 120 g trockenes Gaperon
  • 10 cl frische Sahne
  • 3 EL. Esslöffel Schnittlauch
  • 1 Ei
  • 1 Teelöffel. Esslöffel Senf
  • 6 EL. Esslöffel Mehl
  • 6 EL. feine Semmelbrösel
  • 30 bis 40 cl Öl zum Braten
  • Grobes Salz
  • Salz Pfeffer

Soße :

  • 200 g frisches Gaperon
  • 10 cl flüssige Sahne

Entrecôtes de Salers und seine milden Kartoffeln

Für die milden Kartoffeln:

- Waschen Sie die Kartoffelschale. In einen Topf mit Wasser geben, zum Kochen bringen, salzen und weich kochen.

Abtropfen lassen, abkühlen lassen und schälen. In eine Salatschüssel geben und mit einer Gabel zerdrücken. Die Crème Fraîche, den gewaschenen und gehackten Schnittlauch einarbeiten.

Mischen.

- Schneiden Sie den trockenen Gaperon in große Würfel.

- Das Ei zerbrechen, mit dem Senf in eine Schüssel geben, würzen.

In ein Omelett schlagen.

- Formen Sie Kartoffelbällchen in Ihrer Handfläche. Öffne sie, platziere einen Gaperon-Würfel in der Mitte und schließe ihn. Rollen Sie die Fleischbällchen nacheinander im Mehl, im geschlagenen Ei und dann in den Semmelbröseln.

- Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Fleischbällchen hineinlegen, zum Bräunen kochen und auf Papiertüchern abtropfen lassen.

Für die Soße:

- Den frischen Gaperon zerdrücken und mit der flüssigen Sahne in einen Topf geben. Einfach bei schwacher Hitze erhitzen.

- Butter und Öl erhitzen, Fleisch anbraten und auf den gewünschten Gargrad garen. In zwei Hälften schneiden und mit den milden Kartoffeln und der Sauce servieren.

Zusätzliche Information

Chef's B.A.ba.

Erdnussöl und Traubenkernöl vertragen hohe Temperaturen (über 180 ° C) sehr gut. Aus diesem Grund ist es ideal für frittierte Lebensmittel.

KELLERSEITE:

Erste Côtes-de-Blaye

Rezept: T. Bryone, Foto: C. Herlédan


Video: Kemper 16mm Film German spoken (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Ekhard

    Sie hat die einfach geniale Idee besichtigt

  2. Quincy

    Ich schlage Ihnen vor, eine Website mit einer großen Menge an Informationen zu einem Sie interessierenden Thema zu besuchen.

  3. Tojanris

    Ich empfehle Ihnen, auf die Website zu kommen, auf der es viele Artikel zu dieser Ausgabe gibt.

  4. Garret

    Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach haben Sie nicht Recht. Lass uns diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, wir werden kommunizieren.

  5. Nexeu

    Bravo scheint mir ein großartiger Satz zu sein



Eine Nachricht schreiben