Gartenblumen

Mohn, Mohn: hübsche Frühlingsblume

Mohn, Mohn: hübsche Frühlingsblume


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Mohnblume oder Mohnblume ist eine sehr hübsche Blume, die im Frühling oder Sommer blüht. Leicht zu säen, ist es die ideale Feldblume.

Zusammenfassend, was Sie wissen müssen:

Familienname, Nachname : Papaver
Familie : Papaveraceae
Art : Staude, jährlich

Höhe
: 30 bis 40 cm
Exposition : Sonnig
Boden : Gewöhnlich oder eher reich

Blüte : Mai bis September

Mohnplantage, Mohn

Mohnanbau, mehrjähriger Mohn:

In Bezug auf die mehrjährige MohnblumenPflanzen Sie im Frühjahr in einen mit Blumenerde vermischten Boden, wobei Sie einen Abstand von 20 cm zwischen jedem Fuß einhalten.

Wenn Sie den mehrjährigen Mohn säen möchten, ist der Sommer die ideale Zeit.

  • Broadcast Sau in einer Mischung aus Boden und Sand oder speziellen Samenboden.
  • Decken Sie die Samen mit Blumenerde ab und gießen Sie sie in einen feinen Regen.
  • Halten Sie den Untergrund leicht feucht.
  • Etwa alle 10 cm ausdünnen, sobald die ersten Blätter erscheinen.
  • Verpflanzen Sie an ihren endgültigen Platz, wenn die Pflanzen gut geformt sind, normalerweise im frühen Herbst.

Anbau der jährlichen Mohnblume:

Für die jährliche MohnsämlingeFahren Sie fort mit a Aussaat an Ort und Stelle von April bis Juni dann regelmäßig aber nicht übermäßig gießen.

  • In Regionen mit mildem Klima können Sie von Februar bis März mit der Aussaat beginnen, jedoch unter Deckung.
  • Wenn die ersten Aufnahmen erscheinen, klären bis ca. 10 cm und im Frühjahr pflanzen.

Mohnpflege, Mohn

Die Mohnblume oder Mohnblume ist eine sehr pflegeleichte Blume, die fast keine Pflege erfordert.

Im Sommer wird empfohlen, die Mohnblumen nach der Blüte einige Zentimeter über dem Boden zu schneiden, damit schöne Blätter erscheinen.

In Bezug auf Krankheiten und Parasiten ist der Mohn ziemlich resistent und wir kennen nur sehr wenige Feinde ...

Wenn Sie dennoch einige Blattlausattacken bemerken, Hier erfahren Sie, wie Sie Blattläuse behandeln.

Über die Mohnblume oder Mohnblume Bescheid wissen

Mohn gehören Mohn zu ihren Arten. Sie zeichnen sich durch ihre großen Einzelblüten aus, die oft sehr bunt sind und 4 satinierte rote Blütenblätter tragen.

Wir unterscheiden die orientalischer Papaver, mehrjährig, die von Jahr zu Jahr wieder blüht und die Papaver Somniferum, jährlich, die im Frühjahr eines jeden Jahres gesät wird. Letzteres ist der Ursprung von Opium, aber auch von Morphin für medizinische Zwecke.

Sie kommen oft in freier Wildbahn, auf Wiesen und Weiden, auf Bergwiesen, aber auch in Gärten vor, wenn Sie ihnen eine natürliche Note verleihen möchten.

Die Mohnblume trägt eine große, einsame Blütenfarbe und attraktives, fein geschnittenes Laub.

Ratschläge zu Mohn, Mohn

Warnung ! weil die Verbreitung der Mohnblume oder der Mohnblume schnell und sogar schwer zu kontrollieren sein kann.

Es ist dann ratsam, die Blüten zu schneiden, sobald sie beginnen, ihre Samenkapsel zu bilden.


Um auch zu lesen:

  • Multiplizieren Sie die mehrjährige Mohnblume mit Teilung des Büschels

© Thaut Images


Video: Fluffige Nusskipferlsoft nut rolls kiflice (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Meztilkree

    Es ist reserviert

  2. Galmaran

    komisches Gefühl. dass nur Bots hier leben

  3. Shaktikazahn

    Ich weiß nicht, wie zu wem, ich mochte es!

  4. Virg

    Ich akzeptiere gerne.

  5. Berowalt

    Was für eine schöne Nachricht



Eine Nachricht schreiben