Bäume und Sträucher

Linden, ein großzügiger Baum

Linden, ein großzügiger Baum


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Seine herzförmigen Blätter haben es zu einem Symbol für Liebe und Loyalität gemacht ...

Vor allem aber ist Limette ein einfach zu züchtender, schnell wachsender Baum mit wohltuendem Schatten.

Wenn Sie Platz im Garten haben, ist es ideal.

  • Garten: wie man Linden gut züchtet
  • Gesundheit: Nutzen und Vorteile von Kalk

Lindenkultur

Es gibt ungefähr fünfzig Arten von Tilia. Die häufigsten in Frankreich sind T. platyphyllosoder großblättriger Kalk T. cordata, mit kleinen Blättern, hauptsächlich in Wäldern und T. x vulgaris, Hybrid der ersten beiden, am widerstandsfähigsten gegen Trockenheit. In der Stadt der silberne Kalk (Tilia tomentosa), das keine Umweltverschmutzung befürchtet, wurde viel gepflanzt, aber sein Nektar hat sich seitdem als giftig für Bienen und Hummeln erwiesen. Es wird daher in Gärten nicht empfohlen.

Das Kalk ist ein leicht zu züchtender Baum, die schnell wächst, profitiert schnell von großzügigem Schatten. Es ist dürreresistent und verträgt schlechte Böden. Es ist ein sehr langlebiger Baum - eine 1000 Jahre alte Linde ist in Bayern zu finden - und kann eine Höhe von 50 Metern erreichen. Seine Zweige sind ausgebreitet, daher ist es wichtig, ihm viel Platz zu geben und ihn vom Haus fernzuhalten, das er mit seinem Schatten verdunkeln würde.

Mehrere Tugenden

Das Lindenblüten sind bekannt für ihre Tugenden beruhigend. Ernten Sie sie zu Beginn der Blüte - die eine Woche dauert -, wenn ihre Staubblätter sehr gelb sind, und trocknen Sie sie auf einem Tuch, um sie als Aufguss zu genießen. Das Splintholz, das im Stamm zwischen Hartholz und Rinde enthalten ist, hat reinigende Eigenschaften und die Knospen, eine sowohl entgiftende als auch beruhigende Wirkung. Beide werden in der Kräutermedizin eingesetzt.

Beachten Sie auch, dass die jungen Lindenblätter essbar sind und zu Salaten hinzugefügt werden können. Getrocknet und zerkleinert produzieren sie ein proteinreiches Mehl, das während des Zweiten Weltkriegs verwendet wurde. Schließlich sind der Honigtau, den Blattläuse bei Befall (häufig) auf den Blättern produzieren, sowie der Nektar aus den Blüten kleiner und großblättriger Linden hervorragend für Bienen geeignet.

  • Gesundheit: Vorteile und Tugenden von Kalk

L. H.


Video: Sommerlinde - FrüchteSamen - Tilia platyphyllos - Baum Früchte Bestimmung (Juli 2022).


Bemerkungen:

  1. Gabrian

    Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach gibt es eine andere Möglichkeit, das Problem zu lösen.

  2. Gwawl

    Wunderbar!

  3. Livingston

    Es ist schade, dass ich jetzt nicht sprechen kann - ich bin zu spät zu dem Meeting. Aber ich werde zurückkehren - ich werde auf jeden Fall schreiben, was ich in diesem Thema denke.



Eine Nachricht schreiben